Samtgemeinde Bardowick
Wappen der Region
Bürger
Tourismus
Wirtschaft
Marktplatz
Aktuelles
 

Information des Wahlbüros der Samtgemeinde Bardowick zur Landtagswahl am 15.10.2017 (Briefwahl)

 

Am 15. Oktober 2017 findet in der Zeit von 08.00 bis 18.00 Uhr die Wahl zum 18. Niedersächsischen Landtag statt. Die Teilnahme an der Landtagswahl ist voraussichtlich ab dem 02.10.2017 auch per Briefwahl möglich.

Wer bei der Landtagswahl per Briefwahl wählen möchte, muss bei seiner Gemeindebehörde (Wahlbüro der Samtgemeinde Bardowick, Schulstraße 12, 21357 Bardowick) schriftlich oder mündlich (persönlich oder durch Bevollmächtigung) einen Antrag auf Erteilung eines Wahlscheins stellen. Der Antrag kann auch online (www.bardowick.de) per Telefax (04131-120133) oder E-Mail (wahl@samtgemeinde-bardowick.de) gestellt werden, allerdings nicht telefonisch.

Ein Vordruck für den Antrag auf Erteilung eines Wahlscheins und Ausstellung der Briefwahlunterlagen befindet sich auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung, die allen im Wählerverzeichnis eingetragenen Wahlberechtigten in den nächsten Tagen zugeht.

Wahlschein und Briefwahlunterlagen können bis zum Freitag vor der Wahl (13.10.2017, 13:00 Uhr) beantragt werden. In besonderen Ausnahmefällen (zum Beispiel bei nachgewiesener plötzlicher Erkrankung) ist dies auch noch bis zum Wahltag, dem 15.10.2017, 15:00 Uhr möglich. Die Briefwahlunterlagen werden an die Meldeadresse oder, sofern gewünscht, an eine abweichende Anschrift (z.B. Urlaubsadresse) gesendet. Wer seinen Antrag im Wahlbüro persönlich abgibt, erhält die Briefwahlunterlagen sofort und kann im Wahlbüro wählen.

Die ausgefüllten Briefwahlunterlagen im roten Wahlbriefumschlag müssen spätestens am Wahltag, dem 15.10.2017, bis 18:00 Uhr, bei der Kreiswahlleitung (Stadt Lüneburg) eingehen. Später eingegangene Wahlbriefe können bei der Stimmenauswertung nicht mehr berücksichtigt werden. Um den rechtzeitigen Eingang sicherzustellen, sollte der Wahlbrief in Deutschland spätestens am dritten Werktag vor der Wahl, also am Donnerstag, dem 12.10.2017, abgeschickt werden. Briefwählerinnen und -wähler können ihren Wahlbrief auch direkt bei der auf dem Wahlbriefumschlag angegebenen Adresse (Kreiswahlleitung, Stadt Lüneburg) abgeben oder abgeben lassen. Bei der Briefwahl trägt die Wählerin beziehungsweise der Wähler das Risiko des rechtzeitigen Eingangs.

Das Wahlrecht darf auch bei Briefwahl nur persönlich und geheim ausgeübt werden. Wer nicht lesen kann oder durch körperliche Beeinträchtigung gehindert ist, den Stimmzettel zu kennzeichnen, zu falten, in den Wahlumschlag zu legen oder den Wahlbrief selbst zur Post zu bringen, kann hierfür – unter Beachtung bestimmter Vorgaben, die auf dem Wahlschein und im Merkblatt zur Briefwahl aufgeführt sind – eine andere Person um Hilfe bitten.

Auf Grund des geringen Zeitraums der Briefwahl (voraussichtlich Montag, 02.10.2017 bis Freitag, 13.10.2017) bietet das Wahlbüro der Samtgemeinde Bardowick folgende Sonderöffnungszeiten an:

Montag       (02.10.2017)   08.00 – 12.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr,

Dienstag     (03.10.2017)   geschlossen (Feiertag)

Mittwoch     (04.10.2017)   08.00 – 12.30 Uhr

Donnerstag (05.10.2017)   08.00 – 12.30 Uhr und 14.00 – 18.30 Uhr

Freitag        (06.10.2017)   07.00 – 13.00 Uhr

Samstag     (07.10.2017)   10.00 – 14.00 Uhr

Montag       (09.10.2017)   07.00 – 12.30 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr,

Dienstag     (10.10.2017)   07.00 – 12.30 Uhr und 14.00 - 17.30 Uhr,

Mittwoch     (11.10.2017)   07.00 – 12.30 Uhr

Donnerstag (12.10.2017)   08.00 – 12.30 Uhr und 14.00 – 18.30 Uhr

Freitag        (13.10.2017)   08.00 – 13.00 Uhr

oder nach telefonischer Vereinbarung.

 

Wahlbüro der Samtgemeinde Bardowick

Schulstraße 12

21357 Bardowick


Telefon:  04131-120137

Telefax:  04131-120133

E-Mail:    wahl@samtgemeinde-bardowick.de

Internet: www.bardowick.de

Zum Thema
ANZEIGEN
LINK: Sparkasse Lüneburg Willkommen
(http://www.sparkasse-lueneburg.de/)

LINK: Pendlerportal
(http://lueneburg.pendlerportal.de/)

Sie sind Berufspendler und suchen eine regelmäßige Mitfahrgelegenheit?

www.pendlerportal.de