Samtgemeinde Bardowick
Wappen der Region
Bürger
Tourismus
Wirtschaft
Marktplatz
Aktuelles
 

Coronavirus - Bürgertelefon ist eingerichtet - Informationen, Allgemeinverfügungen, Bekanntmachungen

Für Fragen zum Corona-Virus hat der Landkreis Lüneburg ein Bürgertelefon eingerichtet. Unter der Nummer 04131/26-1000 sind die Mitarbeitenden montags bis donnerstags von 08.00 - 16.00 Uhr und freitags von 08.00 - 12.00 Uhr erreichbar.

 

Für eine Notbetreuung für den Kindertagesstättenbereich in der Samtgemeinde Bardowick (Flecken Bardowick, Gemeinden Barum, Handorf, Mechtersen, Radbruch, Vögelsen und Wittorf) wenden Sie sich an die 0151/62828344. Die Rufnummer ist täglich von 08.00 - 16.00 Uhr erreichbar.

 

Um die Corona-Ansteckungsgefahr so weit wie möglich abzumildern, sollte die Durchführung von Veranstaltungen dann hinterfragt werden, wenn

- es sich um ein internationales oder überregionales Publikum handelt,

- es sich um regionales Publikum handelt, das überwiegend aus einem Risikogebiet oder aus einer Region mit aktivem Infektionsgeschehen handelt,

- das Publikum überwiegend der Risikogruppe angehört, bei denen die Infektionen besonders schwierig verlaufen können (z.B. ältere oder kranke Menschen),

- die Veranstaltungen in geschlossenen und schlecht belüfteten Räumen stattfinden,

- das Publikum bei den Veranstaltungen besonders eng beieinander ist,

- es sich um Veransaltungen im Freien mit besonderer Nähe des Publikums untereinander handelt.

Weitere umfangreiche Informationen gibt es auf der Seite www.landkreis-lueneburg.de

 

Allgemeinverfügung des Landkreises Lüneburg zur Beschränkung der sozialen Kontakte im öffentlichen Bereich

Allgemeinverfügung des Landkreises Lüneburg gem. Infektionsschutzgesetz

Bekanntmachung des Nieders. Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung - Vollzug des Infestionsschutzgesetzes (IfSG)

Merkblatt der NBank "Übersicht über die Hilfsangebote auf Landes- und Bundesebene für Unternehmen aufgrund der Corona-Krise"

 

WLG richtet Telefonhotline für die regionale Wirtschaft ein

Im Zusammenhang mit der Coronavirus-Epidemie versuchen wir Ihnen einen Überblick über aktuelle Hilfsangebote zu geben. Zentrale Themen sind dabei:

  • Liquiditätshilfen und Kredite

  • Kurzarbeitergeld

Dazu fassen wir Informationen und Inhalte anderer Organisationen und Einrichtungen, wie der Investitions- und Förderbank des Landes Niedersachsen (NBank), der örtlichen Arbeitsagentur (AA) und zuständiger Ministerien zusammen.

Antworten zu häufig gestellten Fragen (FAQs) finden Sie z.B. auf folgender Seite des

Niedersächsischen Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung

www.mw.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/coronavirus_informationen_fur_unternehmen/ant worten-auf-haufig-gestellte-fragen-faqs-186294.html

  Für allgemeine wirtschaftsbezogene Fragen zum Coronavirus hat auch das

Bundeswirtschaftsministerium eine Hotline eingerichtet:

Tel. 030 18615 15158 (Mo - Fr 9 - 17 Uhr)

  Corona-Sonderseite des Bundeswirtschaftsministeriums

Für Informationen zum Kurzarbeitergeld hat die Bundesagentur für Arbeit eine Hotline eingerichtet:

Tel.: 0800 45555 20

  Corona-Sonderseite der Bundesagentur für Arbeit

  Für Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten für Unternehmen hat die KfW eine Hotline eingerichtet:

0800 539 9001 (Mo bis Fr 8-18 Uhr)

Corona-Sonderseite der KfW

Die entsprechenden Links finden Sie auf der Startseite unserer Homepage

www.wirtschaft-lueneburg.de

oder auch auf unserer Facebook-Seite

  Wenn Sie hierzu Fragen haben, dann können Sie die Wirtschaftsförderung Lüneburg von Montag bis Freitag in der Zeit von 8.00 – 18.00 Uhr

  unter folgender Telefonnummer erreichen:

Tel. 04131 – 2082-0

oder senden Sie eine e-mail an

info@wirtschaft.lueneburg.de

 

 

 

Zum Thema