Samtgemeinde Bardowick
Wappen der Region
Bürger
Tourismus
Wirtschaft
Marktplatz
Mitgliedsgemeinden

Gemeinde Barum

Die Gemeinde Barum besteht aus den Ortsteilen Barum, Horburg sowie
St.Dionys und hat derzeit 1.855 Einwohner. Barum hat einen wunderschönen See mit Badestrand und liegt zentral zu den sehenswerten Städten Lüneburg (ca. 16 km), Winsen (ca. 18 km), Lauenburg (ca. 18 km), Geesthacht (ca. 15 km) und Hamburg (ca. 40 km). Bis zur Elbe sind es etwa 6 km. Die Gemeinde hat eine Grundschule und einen Kindergarten.

Golfplatz St. Dionys

 

In St. Dionys finden Sie einen der schönsten Golfplätze Deutschlands. Einzigartig in seinem Design wurde der Platz von sensibler Hand in eine traumhafte Landschaft eingebettet. Hier wirkt alles, als wäre es schon immer da gewesen – eine perfekte Mischung aus unberührter Natur und gepflegten Golfbahnen.

 

 

In malerischer Umgebung gelegen, eine der größten Dorfkirchen in Niedersachsen, ist die St. Dionysiuskirche zu St. Dionys.
Hier heißt der Ort nach der Kirche. Bereits im Jahr 795 soll einer Legende nach Karl der Große hier die erste Kirche gestiftet haben. Die heutige Kirche wurde am Platz der alten Kirche im neugotischen Stil errichtet und 1860 eingeweiht. Nach der Renovierung bietet sie den Besuchern weitestgehend die ursprüngliche Gestaltung und Farbgebung dar. Bemerkenswert sind die aus der Vorgängerkirche übernommene Taufe (1608/1689), die gemalte Holzmaserung in den Füllungen von Kanzel und Emporen, die Kassettendecke und der auffällige Altarhintergrund. Die romantische Furtwänglerorgel wurde durch die Orgelbaufirma Amadeus Junker (Meinersen) originaltreu rekonstruiert.

 

Aktuelle Informationen der Gemeindeverwaltung

 

Formular - Kindergartenanmeldung

 

 

Zum Thema
ANZEIGEN
LINK: Sparkasse Lüneburg Willkommen
(https://www.sparkasse-lueneburg.de/)

LINK: Pendlerportal
(http://lueneburg.pendlerportal.de/)

Sie sind Berufspendler und suchen eine regelmäßige Mitfahrgelegenheit?

www.pendlerportal.de