SamBa-Cup - Das Jugend-Fussballturnier

Das Jugend-Fußballturnier seit 2006                                                           unterstützt von der
                                                                                                                         Avacon Logo

NÄCHSTER TERMIN: (Wenn Corona es erlaubt) Sonntag 07. März 2021

Der SamBa-Cup ist ein Fussball-Spaßturnier für Jugendliche im Alter von 10 bis 18 Jahren.

Das Turnier findet seit 2007 jedes Jahr an einem Wochenendtermin im Januar, Februar oder März statt.
Das Turnier wird von den ehrenamtlichen Jugendlichen und Mitarbeitern der Samtgemeinde Jugendabteilung organisiert.

Hier alle wichtigen Daten und Schriftstücke:

UNIVERSALANMELDUNG FÜR JEDES JAHR (ALS PDF) - HIER
UNIVERSALANMELDUNG FÜR JEDES JAHR (ALS WORD DOC) - HIER


REGELN UND TEILNAHMEBEDINGUNGEN (ALS PDF) - HIER
REGELN UND TEILNAHMEBEDINGUNGEN (ALS WORD DOC) - HIER


Ort: Sporthalle Handorf, Cluesweg 13, 21447 Handorf
Anreise der Mannschaften: 12.00 Uhr

Anpfiff: 13.00 Uhr

Anmeldung und Grundsätzliches

  • Das Fußball-Spaß-Turnier SamBa-Cup findet jedes Jahr im Januar oder Februar in der Ernst-Peter-Benecke-Halle in Handorf statt und wird von den ehrenamtlichen Jugendlichen und den hauptamtlichen Mitarbeitern der Jugendabteilung organisiert.

  • Mitspielen dürfen Mädchen und Jungen im Alter von 10 bis 21 Jahren. Ein Spieler (z.B. der Trainer) darf auch über 21 Jahre alt sein. Die Teams bestehen aus 4 FeldspielerInnen und einem Torwart. Bis zu drei Ersatzspieler sind erlaubt.

  • Größeren Teams wird empfohlen, ein zweites Team antreten zu lassen.

  • Wenn es mit der Struktur der angemeldeten Teams möglich ist, wird es zwei getrennte Turniere geben.
    Das Turnier um den Pokal der 10 bis 14jährigen und das Turnier um den Pokal der 15 bis 21jährigen.

  • Es sind keine reinen Vereinsmannschaften erlaubt. Sinn des Turniers ist es, dass auch Nicht-Vereins-Sportler Spaß und Erfolg bei einem Turnier haben können.

  • Der Teilnahmebeitrag liegt bei 1 € pro MitspielerIn. Das Geld ist zusammen mit dem Anmeldebogen spätestens 1 Woche vor dem Turnier in einem der Jugendzentren der Samtgemeinde Bardowick abzugeben. Die Jugendzentren liegen in Bardowick, Barum, Handorf, Radbruch und Vögelsen.

  • Alle antretenden Teams bekommen einen Pokal und eine Urkunde ausgehändigt.

  • Die besten drei Teams bekommen zudem kleine Preise für bis zu 8 Personen.

Organisation und Ablauf

  • Am Turniertag können die Teams um 12 Uhr in die Halle, um sich warm zu spielen.

  • Für die Sicherheit der SpielerInnen steht im Hallenflur ein Erste-Hilfe-Service bereit.

  • Bis spätestens 12.45 Uhr sollte sich die komplette Mannschaft in Sportkleidung bei der Turnierleitung gemeldet haben. Dort wird ein Gruppenfoto gemacht.

  • Für die Halle sind dringend Hallenschuhe ohne schwarze Sohle nötig.

  • Das Turnier beginnt pünktlich um 13 Uhr mit dem Spiel des Titelverteidigers.


Für weitere Fragen, meldet Euch einfach per Mail oder Telefon beim JuZ-Bardowick:

Email: m.witschi@bardowick.de
 - Tel.: 04131 - 12 01 531 






 



Archiv:

Titelträger 2020 - FC BrudasFromAnotherTeam

Schon seit einigen Jahren tritt das Hobbyteam „FC BrudasFromAnotherTeam“ beim jährlichen SamBa-Cup der Jugendabteilung an und nahm sich stets großes vor. Von Anfang an mischte das Team um Trainer Melvin Driesner, welches sich eins (siehe Namen) aus den jüngeren Brüdern einer anderen Mannschaft zusammensetzte, ganz oben mit und belegte stets einen der ersten Plätzte. Den Siegerpokal konnten sie allerdings bisher nicht mit nach Hause bringen. Am 9. Februar 2020 wurde der Fluch endlich gebrochen, denn in einem spannenden Endspiel gegen das Team „JSG mal Bier holen“  konnten sie den Sieg mit einem 1:0 für sich verbuchen.

Als weitere Überraschung des Turniers konnte sich der „Tussentrupp“ dieses Jahr bis ins Halbfinale kicken und nach einer knappen Niederlage letztendlich den vierten Platz belegen. Aber auch die Youngsters des Turnieres das „Ultimate Team“ konnten mit dem siebten Platz Favoriten wie die einstigen Titelsieger „Lüneskillers“, die starken „Kommando Korn“ oder die immer für eine sportliche Überraschung bereiten „Trinkerbell“ hinter sich lassen.

Ein großer Dank geht auch in diesem Jahr an unseren Sponsor „Avacon Lüneburg“. Durch die finanzielle Unterstützung wurden in diesem Jahr wieder sämtliche Pokale und Preise für die Teams sowie das Catering für die Helfenden ermöglicht.

Rundum war der SamBa-Cup 2020 wieder ein von Fairness durchzogenes Turnier mit Spielerinnen und Spielern durch alle Altersklassen von 10-25 Jahren. Ein besonderer Dank geht hiermit wieder an alle ehrenamtlichen HelferInnen und an die Schiedsrichter Florian und Bene, die einen astreinen Job abgeliefert haben. Der SamBa-Cup ist ein Turnier, das jährlich vorlebt, wie groß ehrenamtliches Engagement in der Jugendarbeit noch geschrieben wird. Der größte, wenn auch unsichtbare Pokal geht an die Helferinnen und Helfer. Danke, danke, danke.

2. JSG mal Bier holen
3. Rehjäger
4. Tussentrupp
5. No Name
6. Team Hugo
7. Ultimate Team
8. Lüneskillers
9. Kommando Korn
10. FC Icons
11. Trinkerbell


Endlich nach mehreren Anläufen der erste Platz. Wir gratulieren den Brudas zum Titel.

Sieger 2020 SamBa-Cup

Titelträger 2019 - FC Trinkerbell

Der SamBa-Cup 2019 fand statt am 23.03.2019. In einem spannenden Finale gewann der FC Trinkerbell nach einem Siebenmeterschießen den Cup knapp. Es war ein schönes Turnier. Wir sehen uns Anfang 2020 wieder.



Gesamtliste 2019:
1. FC Trinkerbell
2. Lüneskillers
3. FC Bruder From Another Team
4. Hauptschule
5. JuZ Bardowick
6. Jelly Bellys
7. TuS Tussentrupp


SamBa-Cup 2018

Titelträger 2017 - Pommdöner XXL
Gewinner 2017

Gesamtliste 2017:
1.Pommdöner XXL

2. FC Brudas From Another Team
3. Winsener Allstars
4. Lüneskillers
5. JuZ Handorf
6. Die Lohner
7. Kickers Winsen
8. Jelly Bellys JuZ Radbruch
9. JuZ Bardowick
10. FC Gurkentruppe

Gewinner 2016:
AC Haudaneben 


Gewinner 2015:
Tiki Taka


Gewinner 2014:
Budapester Blasorchester

Gewinner 2013:
Zentralrat der Fliesentischbesitzer

Gewinner 2012:
FC Hangover


Gewinner 2011:
Bonkers