Samtgemeinde Bardowick
Wappen der Region
Bürger
Tourismus
Wirtschaft
Marktplatz
Tourismus & Freizeit

Mit dem "Tourismus-Portal" Regionale Ausflugsziele auf einen Klick

Ob Radtouren, besondere Sehenswürdigkeiten oder vielseitige Sportangebote: Das  Tourismus-Portal bietet Unternehmungslustigen viele Anregungen und nützliche Informationen, ihre Freizeit in der Region zu planen. Sie können aus vielen verschiedenen Themenbereichen auswählen und diese bequem in der interaktiven Karte anzeigen lassen. Einzelne Ausflugsziele können dabei auf Wunsch so miteinander kombiniert werden, dass man sich ein individuelles Programm zusammenstellen kann.

Wer bei einer Radtour die Samtgemeinde Bardowick entdecken möchte, findet im Tourismus-Portal zum Beispiel die Backsteintour oder die SamBa-Tour. Neben den verschiedenen regionalen Radtouren und den Fernradwegen bietet die Karte eine Übersicht über Museen sowie unsere Kirchen und Denkmäler. Wen es in die Natur zieht, kann hier viele landschaftlich reizvolle Ziele entdecken. Auf Mausklick gibt es weitere Informationen oder Links zu den Angeboten.


Das Tourismusportal ist Teil des Geoportals des Landkreises Lüneburg. Die Inhalte werden von den Kommunen bereitgestellt und gepflegt. Das Geoportal stellt Geoinformationen aus unterschiedlichen Fachbereichen des Landkreises, der Einheits-und Samtgemeinden sowie der Hansestadt Lüneburg einer breiten Öffentlichkeit zur Verfügung. Die Suchfunktion ermöglicht einen schnellen Zugriff auf Orte, Adressen, Bebauungspläne und weitere Geodaten.

Die vielfältige Samtgemeinde Bardowick

Gelegen in einer gepflegten ländlichen Umgebung übt dieser Ort auf den Besucher einen besonderer Reiz aus. Nicht nur die beschauliche Umgebung, ob per Rad oder zu Fuß, gibt es zu erkunden. Auch die Spuren der historischen Vergangenheit Bardowicks sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Beginnen wir mit den Wahrzeichen Bardowicks, dem mächtigen Dom mit seinen zwei hohen Türmen sowie dem reichsten und besterhaltenen Chorgestühl Norddeutschlands. Beeindruckend ist auch das in seiner ursprünglichen Art erhaltene Stift St. Nikolai, das im Mittelalter den Aussätzigen Unterkunft bot. Besichtigen Sie die dort befindliche Kirche mit der ältesten Orgel Norddeutschlands.

Anschaulich dargestellt werden die wichtigsten Epochen Bardowicks im Heimatmuseum "Gildehaus", Dokumentationsstätte Bardowicker Geschichte. Das Gildehaus befindet sich in einem niedersächsischen Zweiständerhaus, das ehemals als Rathaus diente. Zu einer Besichtigung lädt auch die 1994 restaurierte Galerie-Holländerwindmühle aus dem Jahre 1813 ein, die noch heute gewerblich betrieben wird. Alljährlich am Pfingstmontag finden sich viele Besucher zum Mühlenfest rund um die Mühle ein.

Wer sich lieber sportlich betätigen möchte, kommt auch auf seine Kosten, denn Bardowicks Freizeitmöglichkeiten, wie zum Schwimmen im chlorfreien Naturbad "Bardowicker Strand", im idyllisch gelegenen Barumer See oder im Handorfer Baggersee, Rudermöglichkeiten mit eigenen Booten durch die schöne Ilmenauniederung, Angelmöglichkeiten und herrliche Rad- und Wanderwege können sich auch sehen lassen. Ein Spaziergang am alten Treidelpfad der Ilmenau entlang, weitab vom Verkehrsgeschehen, ist besonders reizvoll. Ruhe und Ungestörtheit begleiten den Wanderer auf diesem idyllisch gelegenen Wanderweg.

Erholung und Entspannung finden Sie auch in den Mitgliedsgemeinden. Verbinden Sie doch Ihren Urlaub mit einem Besuch beim traditionellen Heideblütenfest in Wittorf, das immer am letzten Wochenende im August stattfindet.

Diverse Freizeitmöglichkeiten bietet auch die Gemeinde Barum. Der wunderschön gelegene Badesee mit großer Liegewiese lädt zu einem erfrischenden Bad ein. Aber auch begeisterte Camper, Wasserwanderer und Angler kommen auf ihre Kosten. Echte Erholung finden Sie bei ausgedehnten Spaziergängen um den Badesee durch den Eickhagen, in unberührter Natur, weitab vom Straßenlärm.

Schöne Reitwege durch Wald und Flur für Urlauber, die ungestört auf dem Rücken der Pferde die Natur genießen möchten, sind in der Gemeinde Mechtersen vorzufinden. Eine Reitschule befindet sich am Ort.

Wohltuende Ruhe bei ausgedehnten Spaziergängen durch einesame Waldgebiete finden Sie in unseren Mitgliedsgemeinden Vögelsen und Radbruch.

Die Gemeinde Handorf, geprägt durch ihren ländlichen Charakter, lädt zu einem Urlaub ohne Hast ein. Sehenswert ist die noch gut erhaltene Windmühle aus dem Jahre 1868. 

Alljährlich stattfindende Veranstaltungen:

 

 
Schifferball in Bardowick 3. Samstag im Januar
Wurzelball mit Wahl der Wurzelkönigin zweiter Samstag im März
Frühlingsfest in Bardowick 2. Sonntag im Mai
Countryfest in Radbruch Pfingstwochenende
Mühlenfest in Bardowick Pfingstmontag
Heideblütenfest in Wittorf letztes Wochenende im August
Erntedankfest in Bardowick 3. Sonntag im September

 

Zum Thema
ANZEIGEN
LINK: Volksbank Lüneburger Heide eG
()



Ihre Wünsche & Ziele stehen
bei uns im Mittelpunkt!

www.vblh.de/vertrauen


LINK: Pendlerportal
(http://lueneburg.pendlerportal.de/)

Sie sind Berufspendler und suchen eine regelmäßige Mitfahrgelegenheit?

www.pendlerportal.de