Samtgemeinde Bardowick
Wappen der Region
Bürger
Tourismus
Wirtschaft
Marktplatz
Ihre Samtgemeinde

Ihre Samtgemeinde Bardowick

Die heutige Samtgemeinde Bardowick wurde am 01.03.1974 gebildet und besteht aus den sieben Mitgliedsgemeinden Bardowick, Barum (mit Horburg und St. Dionys), Handorf, Mechtersen, Radbruch, Vögelsen und Wittorf. Das Samtgemeindegebiet umfaßt eine Gesamtfläche von 99,95 km² und befindet sich im Landkreis Lüneburg.

Die Entwicklung der amtlich fortgeschriebenen Einwohnerzahlen seit der Bildung der Samtgemeinde Bardowick in Mehrjahreszeiträumen:

 

 30.06.1974  10.043 Einwohner 
 30.06.1980  10.949 Einwohner
 30.06.1985  11.304 Einwohner
 30.06.1990  11.849 Einwohner
 30.06.1995  12.928 Einwohner
 30.06.1999  14.392 Einwohner
 30.06.2004  15.755 Einwohner
31.12.2012 16.918 Einwohner 
31.12.2015 17.313 Einwohner

Anreise von Norden (Hamburg): Über die A 7 bzw. A 1 zur A 250 Richtung Lüneburg bis zur Abfahrt Lüneburg-Nord/Bardowick. Anschließend links Richtung Bardowick abfahren.

Anreise von Süden (Soltau): A 7 an der Abfahrt Soltau-Ost verlassen und den Hinweisschildern Richtung Lüneburg folgen; die Umgehungsstraße bei der Abfahrt Lüneburg-Nord/Bardowick verlassen. Anschließend rechts Richtung Bardowick abfahren.

Zum Thema
ANZEIGEN
LINK: Pendlerportal
(http://lueneburg.pendlerportal.de/)

Sie sind Berufspendler und suchen eine regelmäßige Mitfahrgelegenheit?

www.pendlerportal.de



LINK: Sparkasse Lüneburg Willkommen
(http://www.sparkasse-lueneburg.de/zielgruppen/willkommen_in_lueneburg/vorteile/ )