Samtgemeinde Bardowick
Wappen der Region
Bürger
Tourismus
Wirtschaft
Marktplatz
Sehenswürdigkeiten

Der Dom St. Petri et Pauli

Der wuchtige Dom St. Peter und Paul kündigt sich bereits aus der Ferne als sichtbares Zeichen einer stolzen Vergangenheit an und ist im Landkreis Lüneburg eines der stattlichsten und eindrucksvollsten Gotteshäuser.

Barumer See mit Jugendgästehaus

Der Barumer See ist ein Naturbadesee mit großer Liegewiese, der besonders in den Sommermonaten zum Verweilen einlädt.

Heimatmuseum "Gildehaus"

Anschaulich dargestellt werden die wichtigsten Epochen Bardowicks im Heimatmuseum "Gildehaus", Dokumentationsstätte Bardowicker Geschichte. Das Gildehaus befindet sich in einem niedersächsischen Zweiständerhaus, das ehemals als Rathaus diente.

Die Galerieholländer Windmühle von 1813

Bardowicker Mühle

Mit Zuschüssen des Fleckens Bardowick und Unterstützung des örtlichen Windmühlenvereins wurde die alte Holländermühle in den Jahren 1994/95 restauriert und ihr altes Erscheinungsbild wieder hergestellt. Heute ist die Bardowicker Mühle eine der wenigen in Deutschland noch gewerblich betriebenen Mühlen.

Der St. Nikolaihof in Bardowick

St. Nikolaihof

Der St. Nikolaihof ist eine historische Sehenswürdigkeit von herausragendem Rang. Mehrere Wohn- und Wirtschaftsgebäude aus dem 14. bis 18. Jahrhundert gruppieren sich um eine gotische Kapelle. Spaziert man durch die idyllische Anlage und das angrenzende Wäldchen, den Eichhof, fühlt man sich um einige Jahrhunderte in die Geschichte zurückversetzt.

Historischer Rundgang durch Bardowick

Geleitet vom "Pfennig", der einer mittelalterlichen Bardowicker Münze nachgebildet wurde, ermöglichen Schautafeln an dreizehn Standorten den Blick in die Geschichte.

Zum Thema
ANZEIGEN
LINK: Pendlerportal
(http://lueneburg.pendlerportal.de/)

Sie sind Berufspendler und suchen eine regelmäßige Mitfahrgelegenheit?

www.pendlerportal.de



LINK: Sparkasse Lüneburg Willkommen
(http://www.sparkasse-lueneburg.de/)